Fehlerberichts- und Lernsystem für Hausarztpraxen

 

 
Zum Druckdialog gelangen Sie auch
über die Tastenkombination "STRG" + P.

Fehlerbericht Hauptseite

""Unnötige Impfung""

Reportnummer:
875
Was ist passiert?
Der Patient bestellt ein Rezept für eine Hepatitis A und B Impfung und holt dieses ab.
Am Tag darauf kommt der Patient zur Impfung in die Praxis. Nach Vorbereitung des Impfstoffes (Twinrix) fällt auf, dass der Patient keine Hepatitis B Impfung gebraucht hätte und eine Havrix 1440 ausreichend gewesen wäre.
Was war das Ergebnis?
Dem Patienten sind unnötige Zusatzkosten entstanden.
Mögliche Gründe, die zu dem Ereignis geführt haben können?
Zeitdruck, zu schnell abgearbeitet.
Welche Maßnahmen wurden aufgrund dieses Ereignisses getroffen oder planen Sie zu ergreifen?
In Zukunft werden solche "Reiseimpfrezepte" nur nach Rücksprache mit Hr. Dr. ausgestellt.
Welche Faktoren trugen Ihrer Meinung nach zu dem Fehler bei?
Arbeit und Umwelt, Kommunikation,
Wie häufig tritt dieser Fehler ungefähr auf?
erstmalig

Zusätzliche Informationen



Kommentar des Frankfurter Instituts für Allgemeinmedizin

Berichte über Unregelmäßigkeiten und Fehler bei Impfungen erreichen uns immer wieder.
In der Rubrik "Tipps zur Fehlervermeidung" haben wir aus Ihren Berichten und Kommentaren hilfreiche Ideen zusammen getragen.





Kommentare

Hilfe
-keine-

Ihr Kommentar:


Name:
Kommentar: